5 Blöcke

Chakra-Ausbildung

nach Boris Lukács

Chakra-Ausbildung

Die neuen Erkenntnisse über die sieben Hauptchakren erhielt ich in einer Schulung von der Geistigen Welt während meines zweijährigen Rückzugs in die Stille. Chakren sind Energiezentren in unserem feinstofflichen Nervensystem und sie zieren unsere Aura wie Blüten einen Strauch. Alle Chakren stehen energetisch miteinander in Verbindung und nehmen ständig Einfluss auf unser Leben.
Alle geistigen Potenziale sind in ihnen angelegt und es gilt sie hervorzubringen,
um in das göttliche Bewusstsein zu gelangen.
Dieses Wissen gebe ich in Freude an Alle weiter, die sich entschieden haben,
alte Grenzen zu überschreiten, um sich in ihrem Wahren Selbst zu erkennen.

Wir beschäftigen uns intensiv an jedem Wochenende mit den einzelnen Energiezentren, um ihre Kräfte zu verstehen. Ich zeige anhand von Beispielen auf, wie die feinstofflichen Energiezentren deine Energie steuern und dein Gemüt beeinflussen.
In geführten Meditationen öffnest du dich für das jeweilige Potenzial der Chakren, um sie zu spüren und intuitiv ihre Botschaften zu empfangen. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse lernst du in dieser Ausbildung zu vertiefen.

In den drei unteren Chakren bildet sich die Persönlichkeit/Ego mit seiner Gefühlswelt heraus. Für dein alltägliches Leben ist es daher hilfreich zu verstehen, welche Rolle deine Gefühle eingenommen haben und wie sie deine Wahrnehmung beeinflussen. Deine persönliche Sichtweise ist stark durch die unteren drei Chakren bestimmt, denn aufgrund der persönlichen Wahrnehmung unterliegt
der Mensch einer Welt voller Illusionen. Durch diesen Einfluss folgt er den Impulsen seines niederen Selbst und kann sein liebendes Herzchakra nicht bewusst empfangen. So wird ein Leben geführt, das überwiegend aus den unteren Chakren geleitet ist und hauptsächlich auf die persönlichen Bedürfnisse begrenzt bleibt.

Das zweite Chakra ist für uns besonders wichtig, weil sich dort zum einen der Sitz des Unterbewusstseins, wie auch deine wahre und vollkommene Mitte befindet. Dazu kommt, dass alles Erlebte im Zellgedächtnis deines physischen Körpers gespeichert ist und das bestimmt solange dein Handlungsvermögen, bis du die Liebe in dir findest.
Um wirklich glücklich zu sein, gilt es, der seelischen Bestimmung zu folgen
und das Ich der Person, also das Ego im zweiten Chakra zu enthüllen und zu entmachten. Diese Einsichten geben dir von ganz alleine die Berechtigung zurück in deinem Herzen zu sein und die Liebe zu leben.

Deine Gedanken und Gefühle sind Schöpferkräfte, welche durch die charakteristischen Kräfte der Chakren beeinflusst werden. Chakra um Chakra,
das du verstehst, wird dir zunehmend bewusst, wie mächtig das Potenzial deiner feinstofflichen Energiezentren ist. Sobald der Einfluss aus den unteren Zentren nachlässt, öffnet sich dir die Welt der Liebe, was dein Halschakra von allen selbstverneinenden Aussagen löst. Dein Drittes Auge wird von nun an in allem
das Göttliche sehen und du wirst sehr tief in das Leben hineinblicken, welches
dir zuvor verborgen war.

Das Ziel dieser Ausbildung ist es, die Energie deiner Chakren zu verfeinern
und zu erhöhen. Denn je höher die Energie ist, desto mehr schlüsselst du die Potenziale aus den feinstofflichen Zentren auf und du wirst vollkommen frei
von dem Einfluss deines niederen Selbst, das sich zuvor wie ein Schleier
über alle Chakren gelegt hatte.
Durch die erhobene Energie empfängst du die reinen Kräfte des Lichtes und
die bedingungslose Liebe erwacht in dir.
Dadurch bist du offen für das Bewusstsein deines Scheitelchakras und du kannst erkennen, wer du in Wahrheit bist -eine gottgeborene Seele.
Dieses Erkennen führt dich an den Platz, der dir als göttliches Geschöpf zugewiesen ist und das macht dich frei.

Themen der Ausbildung:

  • Erzengel Raphael übermittelte mir Chakra-Gebete, mit denen wir arbeiten werden
  • Geführte Meditationen lassen dich deine Chakren intuitiv wahrnehmen und ihre Botschaften verstehen
  • Verschiedene Übungen verbinden dich mit den Hütern der Chakren. Durch sie erhältst du über das Dritte Auge klare Hinweise, die zur Klärung deines Lebens führen und du verstehst, was jetzt wirklich wichtig für dich ist
  • Heilengel helfen uns, die heilsame Kraft der Liebe aufzunehmen und die Chakren auszugleichen
  • Klangschalen-Meditationen harmonisieren dein Nervensystem und wirken ausgleichend auf die Chakren
  • Praktische Heilübungen führen zur Klärung der Gefühle und der Energiezentren
  • Intuitiv empfängst du Symbolbilder zu den Chakren
  • Klarheit erlangen, Selbstausdruck stärken, Klärung des Dritten Auges
  • Die Bedeutung der vier Elemente
  • Die Kreisläufe der Chakren
  • Du lernst die Zusammenhänge der Chakren zu verstehen und dieses Wissen weiterzugeben

Über die Potenziale der Chakren vollzieht sich der Aufstieg des Menschen
in das göttliche Bewusstsein.

Daten
Teil 1
13. – 15. 05.2022
Teil 2
08. – 10. 07.2022
Teil 3
30. 09. – 02. 10.2022
Teil 4
04. – 06. 11.2022 
Teil 5 
13. – 15. 01.2023

Zeiten
Freitags 13.30 – 19.00 Uhr
Sa./So. 10.00 – 17.00 Uhr 

Kosten
CHF 2750.- 

Ort
Seminarzentrum
für Bewusstsein
Elbastrasse 20
CH-8636 Wald (ZH)

Kontakt
Martha Wymann
Tel.: +41 (0)41 440 44 45
Handy: +41 (0)79 578 76 60