Osterseminartage

Selbstliebe

8 Tage

Selbstliebe

Es ist die Zeit, das Innere Selbst anzuerkennen und sich zu autorisiert zu fühlen, die eigene Göttlichkeit zu leben, das heisst du selbst zu sein und die Schleier
des Egos zu durchschauen und loszulassen.
Es geht darum, zu erkennen, wer du in Wahrheit bist. In jedem schlummert eine mächtige Kraft und sie soll deine Führung sein.
Im Zentrum dieses Seminars steht die Verbindung und die Liebe zu deinem Wahren Selbst. Du lernst das Vertrauen zu dir spüren und in deine Kraft wiederzufinden. 

Dazu lenken wir die Aufmerksamkeit auf die Liebe und die Stille. Je stiller du wirst, desto näher kommst du dir selbst und überwindest die Gedanken und Gefühle,
die durch dein Ego produziert werden. In der Stille findest du die Liebe zu deinem Wahren Selbst und erlebst, dass es in dir ein mächtiges Lichtpotenzial gibt. 

In diesem Licht erkennst du dich vollkommen in deinem Wahren Ich und fühlst
die wahre Liebe hervortreten. In diesem Moment wird dir deine Bestimmung aufgetan, die du für dieses Leben gewählt hast.

Die Menschheit steht vor einer Wende. Je mehr Menschen das Licht in sich anerkennen und mutig dieser Kraft folgen, desto friedlicher wird diese Wende stattfinden. 

Das göttliche Selbst ist die alleinherrschende Kraft in dir und keiner anderen Instanz sei es erlaubt, dein Leben zu bestimmen. 

Du bist autorisiert, dein Leben selbst in die Hand zu nehmen und aus deiner eigenen Quelle zu schöpfen. 

Meditationen, Gespräche, Übungen, Heilbehandlungen, mediale Botschaft 

Lass dich lieben und liebe dich selbst und du kannst nicht anders,
als glücklich zu sein.

Daten
Fr. 07.04. – Mo. 10.04.2023
und
Mi. 12.04. – Sa. 15.04.2023

Ort
Seminarzentrum für Bewusstsein

Elbastrasse 20
CH-8636 Wald (ZH)

Kosten

Kontakt
Martha Wymann
Tel.: +41 (0) 41 440 44 45
Mobil: +41 (0)79 578 76 60